Projektwoche der Klasse 4A

Das Europaprojekt der Abschlussklasse 4A der NMS Vitis führte 14 Schülerinnen und Schüler in gleich drei Länder, nämlich nach Slowenien, Kroatien und Italien.

Bereits auf der Reise zum Hotel in Portoroz  besuchten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer die Höhlen von Postojna mit ihren einzigartigen Tropfsteinskulpturen.

Am Dienstag standen die Orte Piran und Koper sowie die Salinen von Strunjan auf dem Besichtigungsprogramm.

Das  Highlight bildete die Überfahrt von Porec nach Venedig in einem Tragflügelboot. Bei strahlendem Sonnenschein erkundeten die Schülerinnen und Schüler die weltberühmten Sehenswürdigkeiten der Lagunenstadt wie den Markusplatz, den Dogenpalast und die berühmte Rialtobrücke.

Für Entspannung sorgten am nächsten Tag eine Panoramaschifffahrt entlang der slowenischen Küste nach Isola sowie ein Strandbesuch am Nachmittag.

Auf der Heimreise wurde im Gestüt Lipica, dem ursprünglichen Herkunftsort der Lippizaner, Halt gemacht.

Begleitet wurden die Schülerinnen und Schüler von SR Doris Bricher sowie Klassenvorständin Brigitta Kaltenbacher.

 Portoroz2019 4A 6  Portoroz2019 4A 7  Portoroz2019 4A 8
 Portoroz2019 4A 9  Portoroz2019 4A 1  Portoroz2019 4A 2
 Portoroz2019 4A 5  Portoroz2019 4A 3  Portoroz2019 4A 4
   

Kooperationen  

 Witrschaft
 Musikschule
 gymwt klein
 Begabtenakademie
 ECDL